über
Mich

Heiko-Roemhild-L Portrait WebSeite.jpg

Coach mit festem Glauben an Sehnsuchtsziele und Selbsterschaffung

Die Welt ist ein unendlicher Möglichkeitsraum – davon ist Heiko überzeugt. Als Coach möchte er Menschen dabei unterstützen, Wendepunkte in ihrem Leben als Chancen zu begreifen und die eigene Zukunft aktiv zu gestalten. Heiko ist Spezialist, wenn es um persönliche Reifung und die Bearbeitung von Herzensthemen geht. Neben individuelles Coaching, Karrierecoachings und Teamentwicklung bietet er LifeBalance-Coachings an. Coaching mit und in der Natur sind seine Leidenschaft. Er bietet Coaching mit geführter Alpenüberquerung oder Dolomiten-Durchquerung an. Letzteres übrigens auch für Menschen, die nie von sich geglaubt hätten, dass sie es eines Tages über die Alpen schaffen.

Bemerkenswert

bergweiss_neue_wege_gehen_green_small.png
haufe coaching logo.JPG
dbvc-logo.jpg
linkedin_thumb_PCC_edited.png
Certified CoachHub Coach Badge_edited.jpg
Heiko-Roemhild-Bewerbungsfoto-SW-Web_edited.jpg

Meine ganz persönlichen
Herausforderungen

Grundlage von Coaching sind eigene Erfahrungen

Von schweren Migräneanfällen in seiner Jugend geplagt, begann Heiko schon früh, sich intensiv mit Entspannungsmethoden wie autogenem Training, Meditation, Hypnose und Yoga zu befassen. Beruflich zog es ihn nach Abitur und Betriebswirtschaftsstudium jedoch zunächst in die freie Wirtschaft. Über 10 Jahre lang war er dort als Ein- und Verkäufer sowie als Führungskraft tätig, bevor er 1998 anfing, für den Konzern SAP zu arbeiten. Während seiner langjährigen Tätigkeit im Unternehmen bekleidete Heiko vom Trainer, Berater und Consultant im Vertrieb bis hin zum Senior Berater für Veränderungsprojekte unterschiedlichste Positionen.

Aconcagua auf ca 6500 Meter Hoehe_edited.jpg

Begeister von der Selbsterschaffung des Menschen

Eine solide Ausbildung bildet die Grundlage

Doch Heikos großes Interesse an anderen Menschen und seine Begeisterung für die Kraft der Selbsterschaffung ließen ihn nicht los: Seit 1999 bildet er sich daher fortlaufend im Bereich NLP weiter und ist heute unter anderem zertifizierter NLP-Business-Master und -coach. Zahlreiche Zusatzausbildungen (unter anderem in den Bereichen Hypnose, körperorientierte Traumatherapie und spirituelles Coaching) runden Heikos Expertise ab. Die Vielzahl der Heilungsansätze und -methoden, mit denen er sich über die Jahre beschäftigt hat, erlaubt es ihm, im Coaching jeweils genau den Ansatz zu wählen, der der Persönlichkeit und den Themen eines Coachees am ehesten entspricht.

Heiko-Roemhild-AlpenCross-Rosengarten-Web.jpg
Heiko-Roemhild-Skibergsteigen-Alpen-web.jpg
Heiko-Roemhild-Mount-Elbrus-Web.jpg

Die Leistung für den Erfolg kommt vom Klienten selbst

Die Zeit heilt keine Wunden und vollbringt keine Wunder.

Heiko ist davon überzeugt, dass die eigentliche Leistung im Coaching immer vom Klienten selbst erbracht wird. Als Coach kann er, selbst wenn er es wollte, leider nicht wie durch Zauberhand alte Wunden heilen lassen. Während des gesamten Coachingprozesses steht Heiko seinen Coachees jedoch als empathischer Partner und kluger Impulsgeber zur Seite. Seine Herzenswärme und Verlässlichkeit erschaffen eine Atmosphäre des Vertrauens, in der es möglich wird, sich zu öffnen und selbst lange unausgesprochenen oder verdrängten Themen – wie tief sitzenden Konflikten oder sogar Traumata – Raum zu geben.

Aconcagua Hochlager auf ca 5300 Meter Hoehe_edited.jpg

Die Schönheit hinter „Richtig“ und „Falsch“

Mit Ihren Zielen weiterkommen

Als Legastheniker hat Heiko die Erfahrung gemacht, dass Kategorien wie „Richtig“ und „Falsch“ in unserer Welt häufig festgeschrieben sind. Anstatt vergeblich zu versuchen, sich den gesellschaftlichen Vorgaben anzupassen und sich zu verstellen, hat er gelernt, eigene Auffassungen davon zu entwickeln, was als „Richtig“ und was als „Falsch“ bezeichnet werden kann. Dieses Bewusstsein für die Schönheit, die in den eigenen vermeintlichen Schwächen liegt, gibt Heiko heute auch in seinen Coachings weiter.

Heiko-Roemhild-L-Portrait-WebSeite-2560.jpg
Heiko Roemhild Mt Elbrus Sonnenaufgang im Aufstieg a.jpg
Heiko mit einem Wort.jpg

Was andere an mir schätzen

Rückmeldungen, die mich nachhaltig beeinflussen.

  • Meinen Einsatz, meine lockere Art, meine Spontanität, meine Energie,

  • meine freundliche Art,

  • meine Bereitschaft nach vorne zu gehen, meine Kreativität,

  • meine Ideen, meinen Einsatz im Team,

  • meine Offenheit,

  • meine Begeisterungsfähigkeiten, meine positive Einstellung,

  • mein Lachen, meine tiefe Stimme und

  • meine Kraft, die vieles schafft.

  • Meinen Einsatz, meine lockere Art, meine Spontanität, meine Energie,

Prada New York.jpg

Für gutes Coaching relevante Ausbildungen und Erfahrungen

Das größte Wunder ist, dass ich noch lebe. Ich habe einige tiefgreifende Nahtoderfahrungen in meinem Leben gemacht. Diese haben mein Denken über die Welt, die Menschen und wie wir miteinander umgehen beeinflusst hat. Alles, was die Welt und das Leben uns bietet, ist ein Wunder und ein großes Fest. Selbst in unseren dunkelsten Stunden, wenn es keine Hoffnung mehr gibt, hat etwas Wunderbares in sich. Dieses Wunder zu entdecken und für sich selbst zu nutzen, ist manchmal eine Herausforderung. Vom Bergsteigen weiß ich, wenn die Sonne aufgeht, kommt das neue Leben.

Wichtige Coaching Ausbildungen
  • NLP Business Master - Inntal Institut Bad Aibling, 2010

  • Organisations-Curriculum und Supervision für Kompetenz aktivierende hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeits-, Team- und Organisations-Entwicklung, vom Deutschen Verband für Coaching DBVC anerkannte Ausbildung. (Hypnosystemisches Cognintuitions-Coaching) am Milton Erickson Institut in Heidelberg, Dr. Gunther Schmidt 2011-2013

  • Züricher Ressourcen Modell (ZRM) Dr. Maja Storch Zürich, ISMZ Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich:

    • ZRM Grundkurs in Großgruppen, Zürich 2016

    • ZRM Aufbaukurs I in Großgruppen, Zürich 2016

    • ZRM Aufbaukurs II in Großgruppen, Wiesloch 2017

Relevante Berufserfahrungen
  • Studium der Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Ravensburg 1987-1990

  • 10 Jahre Erfahrung als Einkäufer, Verkäufer und Führungskraft im Einzelhandel, u.a.bei Media Markt

  • Führungserfahrung in verschiedenen Positionen, als direkter Vorgesetzter und als Vorgesetzter von Führungskräften.

  • SAP Trainer für SAP Standard Kurse im Bereich SAP Retail, umfangreiche Erfahrung im Bereich Training von SAP Beratern im internationalen Umfeld 1998 - 2000

  • SAP Senior Berater für Veränderungsprojekte und SAP Einführung in internationalen Handelsfirmen

  • SAP Vertrieb, umfangreiche Erfahrung im Bereich Partnermanagement, Pre-Sales, Verkaufspräsentation, Workshop, Moderation im internationalen Unternehmensbereich auf Ebene Geschäftsführer / Vorstand

  • Weltreise 2003 - 2005, Neuseeland, Fidschi Inseln, Australien, Österreich, Kenia, Tansania, Frankreich, Spanien, Chile, Argentinien, Nepal, Kirgistan, Türkei, Thailand, Kambodscha 

  • Verkäufer-, Trainer- und Moderatoren-Ausbildung bei verschiedenen Instituten

  • 2015 - bis heute, Projekt- und Problemmanager bei SAP-SE, internationale Projektteams, komplexe systemische Ursachenklärung und Problemlösung in einem sehr dynamischen Umfeld mit rasanten Veränderungen und großen Belastungen für Management und Mitarbeiter

Aconcagua 004.jpg

Noch mehr Ausbildungen

Weitere körperorientierte Ausbildungen

  • Ausbildung progressive Muskelentspannung 1980

  • Ausbildung autogenes Training 1981

  • Ausbildungen und Selbsterfahrung mit Entspannungsverfahren wie progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Arcem Meditation, Trance bzw. Hypnose

  • Regelmäßige Praxis von Yoga, Einweihung zu Krija Yoga 2016

  • Regelmäßige Praxis von buddhistische Meditation und Achtsamkeitsübungen nach Ayya Kemma

  • Praxis der Böen Tradition nach Tenzing Wangyal Rinpoche, Dzogchen Übungen, Luzides Träumen, feinstofflichen geheiligten Körper aktivieren und innere Zuflucht​

  • Hypnose Ausbildung bei verschiedenen Trainer und Instituten

  • Spirituelles Coaching, Nutzung von Mentoren, Helfern und bestimmte Tranceverfahren, Ausbildung bei Dr. Roy und Joy Martina

  • NARM - Selbsterfahrung in einem Jahrestraining, Neuroaffektive Beziehungsmodell zur Heilung von Entwicklungstrauma – The NeuroAffective Relational Model (NARM)*, 2010-2012

  • Selbsterfahrung in körperorientierter Persönlichkeitsentwicklung, Jahrestraining 2013 - 2015 Schweiz. Diese Gruppe trifft sich bis heute regelmäßig 2-3 mal im Jahr, jeweils für 3-5 Tage. Wir tauschen uns aus in wesentlichen Themen des menschlichen Lebens und wachsen gemeinsam.

Neuro-Linguistische-Programmierung (NLP) Ausbildung

  • "Führung und schwierige Mitarbeitergespräche führen" IHK Weingarten 1998

  • NLP Basis Kurs - als Teilnehmer, Co-Trainer, Trainer 2005-2008, verschiedene Instituten

  • NLP Practicioner Kurs - an zwei verschiedenen Instituten, als Teilnehmer, Wiederholer und Co-Trainer 2006-2008

  • NLP Business Practitioner Kurs - Inntal Institut Bad Aibling 2006

  • NLP Master Kurs - als Teilnehmer, Wiederholer und Co-Trainer, Saarbrücken 2009

  • NLP Business Master - als Teilnehmer und Wiederholer, Inntal Institut Bad Aibling, 2010

Systemisches NLP

  • NLP im Team, Strukturen und Prozess in Gruppen, Inntal Institut Bad Aibling, 2010

  • Persönlichkeitspanorama nach Daniela Blickhahn Inntal Institut Bad Aibling, 2009

  • Persönlichkeitspanorama im Team nach Daniela Blickhahn, Inntal Institut Bad Aibling, 2010

Das schönste im Leben erlebt man offline - Kopie.jpg

Häufige Fragen zum Erstgespräch

Wie läuft ein Erstgespräch ab?

Zuerst füllst du das Kontakt-Formular für ein Erstgespräch vollständig aus. Dann rufe ich dich an und wir vereinbaren einen Termin. Oder du rufst mich einfach an und entweder erwischt du mich gleich oder ich rufe zurück. Wir finden dann gemeinsam heraus, ob mein Angebot für dich gewinnbringend ist.

Ist das Erstgespräch unverbindlich?

Ja. Du hast die Möglichkeit direkt mit mir zu sprechen. Du wirst sehr schnell merken, ob die Chemie für eine Zusammenarbeit stimmt oder nicht. Auf diese Weise sind exzellente Ergebnisse mit ausgewählten Kunden möglich.

Welche Referenzen gibt es?

Es gibt eine Auswahl von Referenzen, die du bereits auf meiner Webseite findest.

Wer kann ein Erstgespräch vereinbaren?

In der Vergangenheit habe ich über 1000 Coachings mit Experten, Führungskräften und Top-Managern aus über 30 Ländern durchgeführt. Solange du selbst Führungskraft, Geschäftsführer oder Entscheider bist freue ich mich auf dein kostenloses Erstgespräch.

Wie läuft eine Zusammenarbeit ab?

Ich biete einen schmalen Bereich an Leistungen an. Persönlichkeits- und Teamentwicklung mit dem Schwerpunkt LifeBalance. Die Formate sind z.B. Seminare, Coaching, Inhouse und digital (Zoom-Konferenz). Welche für dich sinnvoll sind, hängt von deine gewünschten Ergebnissen ab. Vereinbare jetzt ein Erstgespräch und wir finden raus was für dich passt.

Wie hoch ist das Investment in eine Zusammenarbeit?

In der Regel ist das abhängig vom Umfang und Art der Zusammenarbeit. In der Regel wird es immer einen überzeugenden Mehrwert für dich geben. Wichtig ist hier nicht deine Zufriedenheit, sondern deine Begeisterung.

Vereinbare jetzt dein persönliches Erstgespräch

Vereinbare jetzt dein persönliches Erstgespräch. Gemeinsam finden wir raus, welchen Mehrwert ich dir bringen kann.